Praxisphilosophie

In meiner Praxis kommt meine langjährige Erfahrung aus den verschiedensten neurophysiologischen Körperheilweisen und Bewegungslehren zum Tragen. Auch Wirkungsweisen der energetischen Psychologie und gruppendynamischer Prozesse begleiten meine Arbeit und geben ihr Erdung, Tiefe und Verbundenheit. Ich nutze die neuronale Körperintelligenz, um Dysfunktionen, Störfelder und belastende Erfahrungen präzise zu ermitteln und in die Regulation zu lenken. Ein passender Heilimpuls wird oft unmittelbar als körperliches und psychisches Loslassen erlebt, quasi entkoppelt von der alten Stresserinnerung – Ankommen im Jetzt.

Die heutige Zeit bringt jedoch eine Vielzahl weiterer Belastungen mit sich, die wir nicht bemerken, zum Beispiel Pestizide, Plastikrückstände, Schwer-und Leichtmetalle in Nahrungsmitteln, im Trinkwasser, in der Atemluft, in Kleidung und Kosmetik und so weiter. Der Körper hat ein hohes Anpassungs- und Selbstheilungspotential. Wenn jedoch in Summe der Anforderungen das „Fass überläuft“, sind oft Schmerzzustände, Immunschwächen und Allergien, Verdauungsstörungen, Migräne und anderes die Folge, die nicht immer medizinisch eindeutig identifizierbar und behandelbar sind, sich aber dramatisch anfühlen.

Mein ganzheitlicher Ansatz berücksichtigt Ihre Biographie und aktuelle Lebenssituation und ist geprägt von Klarheit, Mitgefühl und Humor, damit Sie Ihre Gesundheit und Balance in eigene Hände nehmen.


„Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück.“
Buddha